Arbeiten bei der GEBA mbH

Der Arbeitsplatz

So bieten wir ein hohes Maß an Gestaltungsspielraum und freuen uns über eigene Ideen und Anregungen. - Man kann sich nur mit seiner Arbeit identifizieren, wenn man sich selbst mit seinen Kompetenzen und Fähigkeiten darin wiederfindet.

Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unser flexibles Arbeitszeitenmodell.

Sie arbeiten bei uns im Rahmen vertrauensbasierter Gleitzeit mit digitalen Lernmedien auf unserer Lernplattform und sind unternehmens-intern über Microsoft Teams eng vernetzt.

Das Team

Besonders in der Sozialen Arbeit ist eine gutes Team mit einer gesunden Fehlerkultur unabdingbar. Regelmäßige Teamgespräche, gegenseitige Unter-stützung und ein konstruktiver Austausch von Ideen und Anregungen stellt den Kern unserer Projektteams dar.

So stellt ein gutes Team das Fundament für gute Arbeit dar, steigert die Leistungsfähigkeit und unterstützt die eigenen Entwicklungsfähigkeit. 

Unser Ziel

Unser Ziel ist es gemeinsam auf Augenhöhe zu Arbeiten.

Wir streben täglich eine vertrauensvolle Zusammenarbeit, geprägt von Trans-parenz, an. Uns ist Ihre Identifikation mit der eigenen Tätigkeit besonders wichtig. So freuen wir uns immer auf die 

langfristige Zusammenarbeit.

Uns ist der kooperative Führungsstil als Grundlage für einen konstruktiven Austausch auf allen Ebenen besonders wichtig. So sind wir als Arbeitgeber und Unternehmen uns stetig unserer internen und externen sozialen Verpflichtung bewusst.

MEINUNGEN

"Hier ist Familie und Beruf für mich super vereinbar."

"Unser Umgang miteinander ist vertrauensvoll und konstruktiv."

"Ich darf meine Tätigkeitsfelder frei gestalten."

"Als Quereinsteiger habe ich hier die Chance bekommen erfolgreich 

neue Kompetenzen zu erlernen."

 
 

Betriebliche Altersvorsorge

Abwechslungsreiche Tätigkeit

Einstiegsmöglichkeiten für Quereinsteiger

Interne 

Weiterbildungsangebote

Langfristige Zusammenarbeit

Flache Hierarchie

Familienfreundlich

angenehmes Arbeitsklima

Unser Angebot

 

Die Soziale Arbeit bei einem Bildungsträger

Arbeiten im Büro

Als Coach:in, Berater:in oder Dozent:in begleiten Sie Menschen auf dem Weg zurück in das Berufsleben. Hierbei sind selten nur die Bewerbungsunterlagen eine Herausforderung.

Der Unterstützungsbedarf Ihrer Kund:innen ist multiple und Ihre Aufgabe ist es diesen Unterstützungsbedarf zu identifizieren, um schließlich individuell fördern zu können.

Als Dozent:in in Kursangeboten vermitteln Sie unseren Kund:innen unterschiedlichste Inhalte rund um die Teilhabe am gesellschaftlichen Leben. Sei es der erfolgreiche Bewerbungsprozess, oder die Arbeitstugenden. Auch Kommunikationstraining bildet immer wieder einen Grundstein für die notwendige Konfliktfähigkeit am Arbeitsplatz. Auch vermitteln wir nachhaltig die digitalen Kompetenzen im Rahmen unserer Angebote.

Als Coach:in begleiten Sie im Rahmen von Einzelgesprächen Kund:innen mit multiplen Problemlagen auf dem Weg zur aktiven Gestaltung ihres eigenen gesellschaftlichen Lebens.

Die Arbeitsaufträge sind individuell und agil. Als Pädagoge in der Erwachsenenbildung sind Sie mit Ihrem Teamgeist, Engagement und ihrer Kreativität gefragt.