top of page
  • AutorenbildGEBA

Neues Angebot für Familien - Unterstützung bei Antragsstellungen und Integration in den Arbeitsmarkt

Aktualisiert: 5. Feb.

Ab Donnerstag, 08. Februar 2024, bietet das Familienbüro in Emsdetten in Kooperation mit dem Projekt FAMOS+ (Familien orientieren und stärken im Kreis Steinfurt) ein neues Beratungsangebot an. Die offene Beratung für Familien unterstützt bei der Antragsstellung von Behörden und Ämtern sowie bei der Suche nach einem Arbeitsplatz. Das neue Angebot findet dann jeweils alle zwei Wochen donnerstags in der Zeit von 11.00 bis 13.00 Uhr statt und wird von Coachin Isabeau Fransbach durchgeführt.


(Foto: Mitarbeiter:innen Familien-Büro Emsdetten)


Neben der Unterstützung bei Antragsstellungen können sich die Familien in diesem Termin auch grundsätzlich zu allen Themen, die ihnen wichtig sind, beraten lassen. Bei Bedarf können hierbei auch weitere Beratungsstellen sowie Fachdienste hinzugezogen werden. Zusätzlich kann das Coaching auf Wunsch ebenfalls als aufsuchende Arbeit bei den jeweiligen Familien zu Hause stattfinden. Teilnehmen können alle Familien, die Anspruch auf staatliche Leistungen haben oder die prüfen lassen wollen, ob sie anspruchsberechtigt sind. Zu den angesprochenen Leistungen zählen zum Beispiel Bürgergeld, Arbeitslosengeld 1, Kinderzuschlag, Sozialhilfe oder Wohngeld.


FAMOS+

Famos+ (Familien orientieren und stärken) ist ein gemeinsames Projekt der WertArbeit Steinfurt gGmbH und der Gesellschaft für Berufsförderung und Ausbildung (GEBA) mbH. FAMOS+ verfolgt das Ziel, Eltern in allen Belangen des täglichen Lebens zu unterstützen. Dazu zählen beispielsweise Hilfen bei beim Umgang mit Behörden, bei der Arbeitssuche und vielem mehr. Gefördert wird FAMOS+ im Rahmen des Programms „Akti(F)plus - Aktiv für Familien und ihre Kinder“ durch das Bundesministerium für Arbeit und Soziales und die Europäische Union über den Europäischen Sozialfonds (ESF Plus).

Comments


bottom of page