• GEBA

Nähprojekt geht in die zweite Runde

„Lätzchen-Projekt“ für das Familienzentrum St. Elisabeth in Münster

Im Rahmen der Maßnahme „Horizont“ wurde ein weiteres Kooperationsprojekt umgesetzt. Ende September begann die „Schneider:innen-Gruppe“ der Lernwerkstatt Horizont gemeinsam mit den GEBA-Mitarbeiterinnen Laila Nizam-Mortaga und Nadja Schlepper insgesamt 20 Kinder-Lätzchen für das Familienzentrum St. Elisabeth anzufertigen. Die Gruppe war durch das vorhergehende Projekt, bei welchem Handtücher für die Münsteraner Kita „Die Krümelmonster“ angefertigt wurden, bereits gut aufeinander eingespielt und die Arbeitsabläufe bekannt und routiniert. Die Übergabe der Lätzchen erfolgte am 14.12.2021 im Garten des Familienzentrums. Die Mitarbeiterin des Familienzentrums bedankte sich recht herzlich für die selbstgenähten Lätzchen und die gute Kooperationsarbeit.

Ein Artikel von Sandra Traucins (Pädagogische Leitung „Horizont“)